Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Von einem Computer mit  Linux Mint 17 und Arduino Programm  soll mit einem Arduino Uno ein Attiny45 Mikrokontroller programmiert werden:

Es gibt da  gute  Anleitungen im Netz. Ich möchte die Punkte aufzählen an denen ich Probleme hatte:

  1. Die  Version des Arduino Programs ist wichtig. Buttons Drücken : Hilfe-> Über Arduino . Je nach Version  Download besorgen. http://highlowtech.org/?p=1695
  2. Kopiere den entpackten Ordner  attiny   in den Ordner arduino/hardware oder /usr/share/arduino/hardware je nach Installation
  3. Bevor du  den Attiny an den Arduino anschließt, muß das Programm Datei ->Beispiele-> ArduinoISP auf den Arduino übertragen werden.
  4. Der attiny45 sollte wie in den Anleitungen beschrieben kontaktiert werden werden. Polung des Kondensators beachten! In der Regel ist das längere Beinchen +
  5. Nachdem bei Tools Programmer ArduinoISP ausgewählt ist noch das Board auswählen attiny45 (internal 1 Mhz clock) Je nach Arduino Version geht das direkt oder nochmal bei Prozessor den Typ auswählen
  6. Ein Testprogramm kann jetzt einfach hochgeladen werden. (Pfeil nach rechts)

Hoffentlich hab ich die Verwirrung jetzt nicht noch größer gemacht.  Ich  geb keine Garantie auf  diese Anleitung. Und wenn was kaputt geht, warst du das selber. Viel Erfolg!

  • Aufwand: Attiny45 und 10µF Kondensator besorgen
  • Kenntnisse: Linux Dateistruktur,Arduino, Mikrokontroller

 

Kenntnisse zum Verstehen des Artikels: LINUX